Sichere Festplatten Vernichtung

Sichere Festplatten Vernichtung

Sichere Festplatten Vernichtung

Nach DIN 66399 - Sicherheitsstufe H-3 - DSGVO-konform

Datenschutz und Sicherheit

Festplatten sicher vernichten mit Protokoll und Nachweis

Nutzen Sie die sichere Festplatten Vernichtung in Tübingen durch unser Unternehmen

Jeden Tag werden in vielen Betrieben Informationen von Datenträgern gelöscht, weil man es einfach muss, bevor diese entsorgt werden. Meist wird Hardware entsorgt und durch neue Gerätschaften ersetzt. Warum aber genau, Sie sich von Ihrer Hardware trennen wollen, ist gar nicht so wichtig. Wichtig ist nur, den Datenschutz einzuhalten und darauf zu achten, dass kein Datenmissbrauch geschehen kann. Dafür müssen Daten endgültig gelöscht werden. Wenn Sie diese Aufgabe überfordert, denn die einfache Löschung am Rechner reicht nicht aus, machen Sie es sich leicht. Wenden Sie sich in diesem Fall einfach an unser Unternehmen. Denn wir kennen uns aus und haben uns auf die mechanische Zerstörung aller Daten spezialisiert. Besser geht es für Sie nicht! Es ist zu empfehlen, sich an unsere Festplatten Vernichtung in Tübingen zu wenden, denn wir kennen uns mit dieser Arbeit aus! Sie dürfen eine Festplatte nicht einfach im Müll entsorgen, das wäre viel zu gefährlich. Sie dürfen die Daten aber auch nicht einfach nur am Rechner löschen oder überschreiben, weil sie wiederherstellbar wären. Wenn es zu einem Datenmissbrauch kommt, könnten Ihrer Firma hohe Bußgelder drohen. Dies sollten Sie lieber meiden und sich an unsere Festplatten Löschung in Tübingen wenden.

 

Verlassen Sie sich auf unsere Dienste in Tübingen und Umgebung

Es gibt viele Unternehmer, die der Meinung sind, eine Festplatte selbst löschen zu können. Dies geht aber nur, wenn man genug Fachwissen hat. Diese einfache Löschung am Rechner reicht nicht aus! Auch das Überschreiben bringt nicht so viel, wie man sich vielleicht vorstellen mag.  Es handelt sich somit um keine zuverlässige Festplatten Löschung in Tübingen. Aber genau diese wird vom Datenschutz so verlangt. Und wenn Sie keine Bußgelder auf sich zukommen sehen möchten, sollten Sie das Gesetz auch ernst nehmen. Um zu sehen, dass die Festplattenlöschung am PC nicht so einfach ist, könnten Sie gerne nach dieser Löschung eine Software für die Datenrettung einsetzen und selber sehen, was passiert. Diese Software zeigt Ihnen schnell, dass sich die gelöschten Daten wiederherstellen lassen und das ohne viel Mühe. Aber nicht, wenn Sie sich an unseren Dienst für die Festplatten Vernichtung in Tübingen wenden. Unser Fachbetrieb  löscht die Daten nicht physikalisch, sondern mechanisch. Bei dieser Methode bleibt absolut nichts zurück, was Ihre Daten anbelangt. Wenn Sie uns Ihre Hardware geben, löschen wir alle Daten und entsorgen dann die Hardware. Wenden Sie sich besser direkt an unsere Festplatten Vernichtung in Tübingen, als lange zu experimentieren und Risiken einzugehen!

Unsere Dienstleistung im

Ablauf

Sichere Abholung

Unser Fahrer holt die Festplatten bei Ihnen ab und bringt diese sicher zu uns in die Werkstatt.

Festplatten Vernichtung

Die durch uns abgeholten Festplatten werden mit unserer Maschine vernichtet und zum zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb entsorgt.

Protokoll/Nachweis

Nachdem die Festplatten vernichtet wurden, erhalten Sie von uns schriftlich per E-Mail/Post das Protokoll mit den Seriennummern als Nachweis. Auf Wunsch mit Foto-Dokumentation.

Vor-Ort-Service

Außerdem bieten wir auch die Festplatten Vernichtung bei Ihnen Vor-Ort an,
dann erfolgt die Vernichtung der Festplatten direkt bei Ihnen im Unternehmen.

Video: Sichere Festplatten Vernichtung nach DIN 66399 - H3 - DSGVO

Kundenaussagen

Das sagen unsere Kunden über uns

219

Abholungen

3421

Festplatten

1188

Kilogramm

39420

Kilometer